Nicht der Raum steht Kopf sondern das Teaching-Modell wird umgedreht: Studenten vermitteln in den Vorlesungen das Wissen, zu dem sie vorab Unterlagen, links etc. zur Verfügung gestellt bekommen haben. Lerntheoretisch hoch effizient, für den Lehrenden viel Arbeit in der Vorbereitung, Aufbereitung und für Feedback. In einen Halbtag habe ich mehr Neues erfahren als ich möglicherweise umsetzen kann. Aber die Challenge ist da, das Modell auszuprobieren.